Rund um den Bogensport

Traditionelles Bogenschießen als Lebenseinstellung

Traditionelles Bogenschießen ist längst nicht „nur“ ein Sport, es ist vielmehr eine Lebenseinstellung:

  • Kraft tanken durch Loslassen
  • Entspannen beim Spannen
  • Den eigenen Atem fühlen
  • Bewusstes und unbewusstes Handeln erleben
  • Harmonie von Körper und Geist

Sportliche Facetten des traditionellen Bogenschießens

Traditionelles bzw. instinktives Bogenschießen hat viele Facetten. Durch die Ausübung werden „im Hintergrund“ viele Vorgänge aktiviert und entwickeln sich dabei positiv weiter:

  • Training der Rücken- und Schultermuskulatur
  • Aktivierung des Bauchgefühls
  • Bewusst richtig atmen
  • Aufrecht stehen lernen
  • Selbstbewusstsein trainieren und stärken

Bauanleitungen

Initiates file downloadAnleitung zum Bau eines einfachen Pfeils

Initiates file downloadZum Färben von Federn – ein Testbericht

Last update: 06.12.2017